NY County erlässt ein Gesetz zur Durchsetzung der drahtlosen Sicherheit

Das finde ich persönlich eine tolle Sache. Sie würden nicht glauben, dass die Anzahl der Unternehmen, mit denen ich in Kontakt komme, ein sehr offenes WAP hat. Von MSNBC:

Westchester County hat am Donnerstag ein Gesetz zur Begrenzung des Identitätsdiebstahls erlassen und lokale Unternehmen gezwungen, grundlegende Sicherheitsmaßnahmen für jedes drahtlose Netzwerk zu installieren, in dem Kreditkartennummern oder andere Finanzinformationen von Kunden gespeichert werden.

Das Gesetz verlangt auch, dass Unternehmen, die Internetzugang anbieten – beispielsweise Cafés und Hotels – Schilder anbringen, die darauf hinweisen, dass Benutzer Firewalls oder andere Sicherheitsmaßnahmen haben müssen.

Bei der Unterzeichnung des Gesetzentwurfs sagte Bezirksverwalter Andrew Spano, der Bezirk habe kein ähnliches Gesetz im Land gefunden und Anfragen zu den Gesetzen anderer Bundesstaaten sowie aus Großbritannien, Südkorea und der Republik At Republic erhalten.

„Es gibt viele harmlose drahtlose Netzwerke da draußen, und jede böswillige Person mit nur minimaler technischer Erfahrung hätte kein Problem damit, auf Informationen zuzugreifen, die vertraulich behandelt werden müssen“, sagte Spano. “Es wäre schön, wenn diese Unternehmen selbst die notwendigen Schritte unternehmen würden, um sicherzustellen, dass ihre Netzwerke sicher sind, aber die traurige Tatsache ist, dass viele das nicht tun.”

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Conrad Kühne
Conrad Kühne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.