So kürzen Sie Sprachnotizen auf iPhone und iPad

Verwenden Sie die Sprachmemos-App auf Ihrem iPhone oder iPad, um Soundclips aufzunehmen? Zum Beispiel könnten Sie daran interessiert sein, diese aufgenommenen Sprachclips zu trimmen und auch die unerwünschten Abschnitte zu entfernen, um die endgültige Aufnahme viel verlockender zu machen.

Die integrierte Voice Memos App erstellt auf komfortable Weise innerhalb von Sekunden kostenlos personalisierte Audioaufnahmen. Dies kann alles sein, von einem persönlichen Sprachclip bis hin zu einem Podcast mit professionellen Audiogeräten. Darüber hinaus kann Voice Memos die auf Band aufgezeichneten Clips ebenfalls bearbeiten, um sicherzustellen, dass Sie für die Nachbearbeitung nicht auf eine Drittanbieter-App oder -Software angewiesen sind.

Da viele Leute ihre Sprachaufnahmen trimmen und die Aufnahmen optimieren möchten, werden wir uns in diesem Beitrag genau darauf konzentrieren.

So bearbeiten und kürzen Sie Sprachnotizen auf Apple iPhone & iPad

Um auf den integrierten Editor in der Sprachmemos-App zuzugreifen, benötigen Sie ein Apple iPhone oder iPad mit mindestens iOS 12.

  1. Starten Sie die vorinstallierte Voice Memos-Anwendung auf Ihrem iPhone oder iPad.

    Sprachnotizen-Symbol

  2. Wenn die Anwendung geöffnet wird, werden Ihnen alle Ihre Aufnahmen angezeigt. Tippen Sie auf die Audioaufnahme, die Sie ändern möchten, um loszulegen.

    So kürzen Sie Sprachnotizen auf iPhone und iPad

  3. Jetzt haben Sie Zugriff auf die Wiedergabesteuerung und noch mehr Auswahlmöglichkeiten. Tippen Sie auf das Dreifach-Punkt-Symbol, wie im Screenshot unten gezeigt, um fortzufahren.

    So kürzen Sie Sprachnotizen auf iPhone und iPad

  4. Dadurch wird sicherlich das Aktivitätenmenü auf dem Display angezeigt. Hier tippen Sie auf “Aufnahme bearbeiten”, das sich direkt unter der Freigabealternative befindet.

    So kürzen Sie Sprachnotizen auf iPhone und iPad

  5. Jetzt haben Sie Zugriff auf den Sprachmemos-Editor. Tippen Sie auf das Trimmsymbol, das sich direkt über der Audiowellenform befindet, wie unten gezeigt.

    So kürzen Sie Sprachnotizen auf iPhone und iPad

  6. Jetzt entdecken Sie zwei gelbe Schnittlinien am Anfang und am Ende der aufgeklebten Clips. Ziehen Sie beide Schnittlinien nach Ihren Wünschen, um den Teil zu entfernen, der außerhalb des gelb markierten Bereichs liegt. Sobald Sie sich den Audioclip ansehen, tippen Sie auf “Trim”.

    So kürzen Sie Sprachnotizen auf iPhone und iPad

  7. Der getrimmte Clip wird nun sicherlich zur Vorschau angeboten. Wenn Ihnen das Ergebnis nicht gefällt, können Sie den Besatz noch einmal abbrechen und neu gestalten. Oder, wenn Sie zufrieden sind, tippen Sie auf “Speichern”, um die Aufnahme mit allen Änderungen zu überschreiben.

    So kürzen Sie Sprachnotizen auf iPhone und iPad

Und auch da haben Sie es, die Aufnahme wurde tatsächlich nach Bedarf getrimmt.

Die App Voice Memos von Apple macht es nicht nur einfach, Sprachclips sowie verschiedene andere Audioaufnahmen mit Ihrem iOS/iPadOS-Gadget aufzunehmen, sondern bietet auch eine schnelle und praktische Methode, um die Komponenten zu entfernen, die Sie im letzten Moment nicht wünschen Aufzeichnung.

Neben dem Schneiden kann der eingebaute Editor in Voice Memos auch dazu verwendet werden, Teile des Audios zu überzeichnen oder den gesamten Voice-Clip komplett zu ersetzen. Wenn Ihr Tool iOS 14/iPadOS 14 oder höher ausführt, haben Sie außerdem die Möglichkeit, auf Knopfdruck Hintergrundgeräusche aus dem Videoclip zu eliminieren.

Haben Sie erkannt, dass Sie Klingeltöne aus den Aufnahmen auf Ihrem Apple iPhone erstellen können? Das ist richtig, mit Apples GarageBand-Anwendung, die kostenlos im App Store erhältlich ist, können Sie ein Sprachmemorandum innerhalb weniger Minuten direkt in einen Klingelton umwandeln, was eine angenehme Möglichkeit bietet, Ihre Klingeltöne sowie Texttöne auf einem Gerät.

Wenn Sie häufig Sprachnotizen verwenden, könnten Sie auch daran interessiert sein, die Audioqualität der Aufnahme durch eine Änderung der Einstellungen auf verlustfrei zu erhöhen. Verstehe nur, dass die Größe der Aufnahmen dadurch zunimmt.

Wir hoffen, Sie hatten die Möglichkeit, Ihre Sprachaufnahmen schnell zu optimieren, ohne eine Drittanbieter-App auf Ihrem iPhone zu installieren. Verwenden Sie Sprachnotizen? Was halten Sie vom integrierten Editor der Sprachmemos-App? Sorgen Sie dafür, dass Sie Ihre wichtigen Standpunkte und Erfahrungen in den Kommentaren unten eintragen.

Die integrierte Sprachmemos-Anwendung bietet ein praktisches Mittel, um innerhalb von Sekunden benutzerdefinierte Audioaufnahmen kostenlos zu erstellen. Da sicherlich viele Leute ihre Sprachaufnahmen schneiden und auch verfeinern möchten, konzentrieren wir uns in diesem kurzen Artikel genau darauf. Die App Voice Memos von Apple macht es nicht nur einfach, Sprachclips und verschiedene andere Audioaufnahmen mit Ihrem iOS/iPadOS-Gerät aufzunehmen, sondern bietet auch eine schnelle und praktische Möglichkeit, um die Teile zu entfernen, die Sie in der letzten Aufnahme nicht haben möchten. Als Ergänzung zum Trimmen kann der integrierte Editor in Sprachnotizen auch verwendet werden, um Audiokomponenten zu überspielen oder den gesamten Sprachclip vollständig zu ersetzen. Wenn Sie normalerweise selbst feststellen, wie Sie Sprachnotizen verwenden, sind Sie möglicherweise ebenfalls daran interessiert, die Audioqualität der Aufnahme zu erhöhen, indem Sie die Einstellungen auf verlustfrei ändern.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Arne Beer
Arne Beer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.