So stellen Sie das iPhone in iCloud wieder her

In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie das iPhone aus iCloud wiederherstellen, damit Sie nach dem Zurücksetzen des iPhone mit der Verwendung Ihres iPhones beginnen oder Ihre Daten aus dem iCloud-Backup schnell auf ein neues iPhone verschieben können.

Mit Apple können Benutzer das iPhone von iCloud wiederherstellen, wenn sie ein neues iPhone installieren. Sie können dies nur wählen, wenn Sie zuerst das iPhone oder das iPhone zurückgesetzt haben. Sie können zwischen mehreren Sicherungen und mehreren Geräten wählen, sodass Sie problemlos zur neuesten Funktionsversion Ihres iPhones zurückkehren oder mit iCloud von einem alten iPhone auf ein neues iPhone wiederherstellen möchten.

Dazu benötigen Sie keinen Computer mit iTunes. Im Gegensatz zu iTunes-Backups bleiben Ihre Programme und Ordner am richtigen Ort. Dies dauert einige Zeit, da die Apps erneut aus dem iTunes Store heruntergeladen werden und das Telefon Ihre iCloud-Daten auf das iPhone herunterladen muss.

Erfahren Sie, wie Sie das iPhone aus iCloud wiederherstellen können.

Bevor Sie das iPhone aus iCloud wiederherstellen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie mit WLAN verbunden und mit Strom versorgt sind. Sie müssen keine Verbindung zu Power herstellen, müssen jedoch möglicherweise mit WiFi verbunden sein, um einige großartige Apps herunterladen zu können. Durch diesen Vorgang wird der Akku schneller entladen als nur mit dem iPhone.

Wenn Sie das iPhone von iCloud wiederherstellen, werden auch Ihre Konten erneut heruntergeladen, sodass Sie sich nur bei Ihrem iTunes-Konto anmelden müssen. In unseren Tests wurden Google Mail und andere Programme einschließlich eines Zwei-Faktor-Authentifizierungsprogramms heruntergeladen und unsere Konten verknüpft und einsatzbereit gehalten.

Es kann leicht mehr als eine Stunde dauern, bis eine iCloud-Wiederherstellung abgeschlossen ist. Sie können Ihr Telefon jedoch in 15 bis 20 Minuten zum Laufen bringen. Für den Rest der Zeit müssen Sie möglicherweise warten, bis der Download der Programme abgeschlossen ist. Hier erfahren Sie, wie Sie ein häufiges Problem beheben, bei dem Ihre iCloud-Wiederherstellung blockiert ist.

So stellen Sie das iPhone in iCloud wieder her

Hier sind Schritte zum Wiederherstellen des iPhone aus iCloud.

Starten Sie die Wiederherstellung des iPhone aus iCloud.

Starten Sie die Wiederherstellung des iPhone aus iCloud.

Wenn auf dem iPhone-Bildschirm eine Begrüßung in mehreren Sprachen angezeigt wird schwingen, um das Setup zu starten. Sie werden dann Stellen Sie eine Verbindung zu WiFi her wenn verfügbar. Auf dem nächsten Bildschirm Wählen Sie Lokale Dienste aktivieren Wenn Sie möchten, dass Programme Ihre Site für hilfreiche Aufgaben verwenden.

Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie Aus iCloud-Sicherung wiederherstellen.

Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie Aus iCloud-Sicherung wiederherstellen.

Auf diesem nächsten Bildschirm werden Sie Wählen Sie In iCloud Backup wiederherstellen. Du wirst es jetzt brauchen Geben Sie Ihre Apple ID und Ihr Passwort ein und dann Wählen Sie OK. Warten Sie etwas auf die Installation der Apple ID.

Wählen Sie das iCloud-Backup aus, um es auf Ihrem iPhone wiederherzustellen.

Wählen Sie das iCloud-Backup aus, um es auf Ihrem iPhone wiederherzustellen.

Jetzt kannst du Wählen Sie Ihre Reservierung. Wenn Sie das iPhone aus dem iCloud-Backup wiederherstellen, das Sie mit diesem Gerät erstellt haben, suchen Sie es und tippen Sie auf. Wenn Sie ein altes iPhone auf einem neuen iPhone wiederherstellen, tippen Sie auf diese Sicherung.

Warten Sie, bis Apple die Wiederherstellung überprüft hat.

Warten Sie, bis Apple die Wiederherstellung überprüft hat.

Wischen Sie auf dem zweiten Anmeldebildschirm und tippen Sie anschließend auf Weiter. Geben Sie Ihr Apple-Passwort erneut ein und dann auswählen Richten Sie iMessage & FaceTime ein. Der nächste Bildschirm fragt Sie Stellen Sie die Touch ID ein, erstellen Sie einen Passcode und legen Sie Apple Pay fest. Sie können diese überspringen, wenn Sie möchten. In einem anderen Bildschirm werden Sie nach der iCloud-Schlüsselkette gefragt. Wenn Sie dies verwenden, können Sie es einrichten, indem Sie sich bei einem anderen Gerät erkundigen. Dies ist die einfachste Methode.

Nach diesem Bildschirm können Sie das iPhone verwenden, müssen jedoch auf die Wiederherstellung von Programmen warten.

Nach diesem Bildschirm können Sie das iPhone verwenden, müssen jedoch auf die Wiederherstellung von Programmen warten.

Nach einigen Minuten blinkt das iPhone auf dem Startbildschirm, aber Sie sehen Programme, die darauf warten, vollständig installiert zu werden. Die abgeblendeten Programmsymbole zeigen Programme an, die heruntergeladen werden können, bevor Sie sie verwenden können. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Apple ID-Kennwort in iMessage ein.

Warten Sie, bis das iPhone das iPhone aus dem iCloud-Backup wiederhergestellt hat.

Warten Sie, bis das iPhone das iPhone aus dem iCloud-Backup wiederhergestellt hat.

Von hier aus müssen Sie Warten Sie auf die Wiederherstellung, um Programme herunterzuladen und legen Sie sie wieder an der gleichen Stelle. Sie können ein Programm nicht verwenden, bevor es heruntergeladen wurde. Wenn mehrere Apps nach der iCloud-Wiederherstellung grau gesperrt sind, müssen Sie dies tun Öffnen Sie den App Store, tippen Sie auf Updates und dann auf Alles aktualisieren. Dies wird einige Zeit dauern.

Möglicherweise wird die Meldung angezeigt, dass einige Elemente nicht wiederhergestellt werden konnten. Das iPhone listet diese Elemente nicht auf, Sie können sie jedoch mit Ihrem Computer synchronisieren und einige dieser Elemente auf Ihrem iPhone wiederherstellen.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Friedrich Straub
Friedrich Straub

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.