So finden Sie ein verlorenes iPhone mit einem leeren Akku

Es ist schwer, ein verlorenes iPhone mit einem leblosen Akku zu finden, aber wenn iOS 8, iOS 9 oder iOS 10 auf Ihrem iPhone oder iPad installiert sind, können Sie einen Alarm erhalten, kurz bevor der Akku leer ist. Hier erfahren Sie, wie Sie die Option aktivieren, dass das iPhone seinen letzten Platz sendet, bevor der Akku leer ist.

Auf diese Weise können Sie feststellen, wo sich der Akku befunden hat, und ihn nachverfolgen. Dies ist besonders praktisch, wenn der Akku leer ist, da Sie die Ringfunktion nicht zum Einschalten des iPhone-Sounds verwenden können.

Der einzige Nachteil dieser Option ist, dass Sie sie einschalten müssen, bevor Sie mit einem leblosen Akku nach Ihrem verlorenen iPhone suchen können. Wenn das iPhone bereits fehlt, können Sie den Tracking-Anweisungen weiterhin folgen, der Standort wird jedoch möglicherweise etwas deaktiviert. Dies funktioniert auch, wenn Sie versuchen, ein gestohlenes iPhone mit einem leeren Akku zu finden. Die Wahrscheinlichkeit ist jedoch größer, dass jemand es bereits von diesem Ort entfernt hat.

So finden Sie Ihr verlorenes iPhone mit einem leblosen Akku.

Sie müssen iOS 8 höher installiert haben, damit diese Option vorhanden ist. Das iOS 10-Update ist kostenlos und funktioniert mit dem iPhone 4s und neueren Versionen. Dies funktioniert auch auf dem iPad und iPad mini, sofern sie auf iOS 8 oder höher ausgeführt werden.

So finden Sie ein verlorenes iPhone mit einem leeren Akku

Bevor Sie das iPhone verlieren, müssen Sie eine neue Funktion “Mein iPhone suchen” aktivieren. Wenn Sie ein neues iPhone einrichten, ist Find My iPhone standardmäßig aktiv, diese praktische Funktion jedoch nicht. Dies ist ein guter Zeitpunkt, um sicherzustellen, dass Find My iPhone aktiviert ist und Sie den Standort Ihres iPhones verfolgen können.

Folgendes müssen Sie tun, um ein verlorenes iPhone mit einem leblosen Akku zu finden.

Folgendes müssen Sie tun, um ein verlorenes iPhone mit einem leblosen Akku zu finden.

Gehe zu Einstellungen -> iCloud -> Mein iPhone suchen. Stellen Sie sicher, dass die Hauptoption aktiviert ist. Auf diese Weise können Sie ein anderes iPhone oder Gerät verwenden, um ein verlorenes oder gestohlenes iPhone aufzuspüren.

Tippen Sie auf Mein iPhone suchen und dann auf dem nächsten Bildschirm Tipp Senden Sie den letzten Platz an Ein. Dadurch wird das iPhone gezwungen, seinen Standort unmittelbar vor dem Entladen des Akkus an Apple zu senden. Es benötigt eine Verbindung. Wenn es sich also im Flugzeugmodus befindet, hilft das nicht weiter, aber meistens befindet sich ein verlorenes iPhone mit entladenem Akku nicht im Flugzeugmodus. Ein gestohlenes iPhone befindet sich möglicherweise bereits im Flugzeugmodus, um zu verhindern, dass Sie es verfolgen.

Nachdem Sie diese Einstellung vorgenommen haben, können Sie Ihr verlorenes iPhone auch dann finden, wenn der Akku leer ist. Obwohl Sie nicht alarmiert werden können, finden Sie den allgemeinen Standort. Dies reicht aus, um Ihre Suche auf ein Café zu konzentrieren, in dem Sie waren, das Haus eines Freundes oder wo immer der letzte Ort es gezeigt hat.

Verfolgen Sie ein verlorenes iPhone mit einem leeren Akku

Jetzt zeigen wir Ihnen, wie Sie einen verlorenen iPhone-Standort mit einem anderen iPhone, iPad oder Computer verfolgen können. Wenn Sie ein anderes Apple-Gerät wie ein iPhone oder iPad verwenden, können Sie das herunterladen Finde meine iPhone App kostenlos im App Store.

Sie müssen sich mit Ihrer Apple ID und Ihrem Kennwort anmelden. Sie können dies mit dem iPhone oder iPad eines Freundes tun. Melden Sie sich jedoch ab, wenn Sie fertig sind.

Wenn Sie sich bei der App anmelden, wird der Standort aller Apple-Geräte angezeigt, auf denen Find My iPhone installiert ist. Tippen Sie mit leerem Akku auf das iPhone, um den letzten Platz anzuzeigen. Sie können dann auf das Auto tippen, um eine Wegbeschreibung zu diesem Ort zu erhalten. Wenn Sie bereits in der Nähe sind, können Sie mit der Suche beginnen.

Verfolgen Sie ein verlorenes iPhone mit einem leblosen Akku.

Verfolgen Sie ein verlorenes iPhone mit einem leeren Akku.

Die normalen Optionen zum Auslösen eines Alarms, zum Einfügen des verlorenen Modus oder zum Löschen funktionieren nicht, wenn Sie nach einem verlorenen iPhone mit leblosem Akku suchen. Sie können den verlorenen Modus jedoch jederzeit einstellen, wenn Sie das iPhone nicht finden. Wenn Sie dies tun und jemand es hochlädt, sieht er Ihre Informationen und kann Sie anrufen. Wenn Sie es anweisen, es zu entfernen, wird es dies beim nächsten Herstellen der Verbindung tun, aber dann können Sie es nicht mehr verfolgen.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, einen Computer zu verwenden, um das iPhone zu verfolgen. Dazu benötigen Sie noch Ihre Apple ID und Ihr Kennwort, aber keinen Mac. Sie können iCloud auf einem Mac, einem Computer oder sogar einem Android-Telefon besuchen, um dieselben Informationen anzuzeigen. Sie können den letzten Ort des verlorenen iPhone sehen, bevor der Akku leer ist.

Leider müssen Sie diese Funktionen aktivieren, bevor Sie ein iPhone verlieren. Selbst wenn Sie nach einem verlorenen iPhone mit leblosem Akku suchen und die Funktion “Letzten Standort senden” nicht aktiviert haben, haben Sie möglicherweise immer noch eine gute Vorstellung davon, wo sich das verlorene iPhone befindet.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Arne Beer
Arne Beer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.