Veröffentlichungsdatum von IOS 8.1: Was Sie nicht erwarten sollten

Da iPhone- und iPad-Benutzer mit iOS 8-Problemen zu kämpfen haben, suchen viele nach einer iOS 8.1-Version, um Hilfe zu erhalten. Angesichts des bevorstehenden Veröffentlichungsdatums für iOS 8.1 möchten wir einen Blick darauf werfen, was wir von Apples Update erwarten, das viel früher als das letztjährige iOS 7.1-Update erwartet wird.

Im September veröffentlichte Apple sein brandneues iOS 8-Update, das iPhone- und iPad-Nutzern auf der ganzen Welt eine Reihe neuer Funktionen bietet. Zusätzlich zu diesen neuen Funktionen hat das neue Update von Apple Probleme mit iOS 8 verursacht, Probleme, die iPhone- und iPad-Benutzer seit einigen Wochen plagen und die Benutzer nach zwei Updates zur Fehlerbehebung für iOS 8 weiterhin plagen.

Als Reaktion auf iOS 8-Probleme hat Apple zwei inkrementelle Updates für iOS 8 veröffentlicht. Das erste, iOS 8.0.1, enthielt einige Fehler, aber auch einige neue Probleme für Benutzer von iPhone 6 und iPhone 6 Plus, einschließlich Touch ID-Problemen und Probleme mit dem Mobilfunkempfang, die den Mobilfunkdienst für viele iPhone 6-Benutzer ausgelöscht haben. die Welt.

Das zweite, iOS 8.0.2, hat eine Reihe von Problemen mit iOS 8 behoben, einschließlich der Probleme, die durch das iOS 8.0.1-Update des Unternehmens verursacht wurden. Wie bereits erwähnt, treten Probleme mit iOS 8.0.2 immer noch häufig auf und nehmen in den Minuten, Stunden und Tagen nach der Veröffentlichung von iOS 8.0.2 weiter zu. Es ist nicht überraschend, dass iOS 8-Benutzer aufgrund dieser Probleme nach Antworten suchen.

Vor kurzem hat Apple das iOS 8.1 Beta 1-Update für Entwickler veröffentlicht, bevor iOS 8.1 für die Öffentlichkeit freigegeben wurde. Anfang dieses Monats veröffentlichte Apple ein weiteres Beta-Update für iOS 8.1 in Form von iOS 2.1 Beta 2, ein Zeichen dafür, dass das Update hinter den Kulissen voranschreitet. Und während das Erscheinungsdatum unsichtbar bleibt, sind iPhone- und iPad-Benutzer sowohl hoffnungsvoll als auch wütend.

Angesichts des Aufbrühens der iOS 8.1-Version und der Probleme mit iOS 8, die iPhone- und iPad-Benutzer frustrieren, möchten wir einen Blick darauf werfen, was wir vom Apple-Veröffentlichungsdatum für iOS 8.1 und der allgemeinen Veröffentlichung für iPhone und iPad nicht erwarten.

Erscheinungsdatum von IOS 8.1 ist der 16. Oktober. Veranstaltung

Apple hat das Erscheinungsdatum von iOS 8.1 noch nicht bekannt gegeben, was bedeutet, dass ein genaues Datum derzeit nur sehr schwer zu erreichen ist. Es wurden noch nie Informationen zu iOS-Veröffentlichungsdaten veröffentlicht, und wir erwarten nicht, dass die iOS 8.1-Version vor ihrer Ankunft bekannt wird. So bleiben wir mit der Geschichte der iOS-Versionen, Gerüchten und unserem Bauch von Apple zurück.

Zu diesem Zeitpunkt zeigt alles außer dem iOS-Versionsverlauf von Apple eine Ankunft in naher Zukunft. Apples iOS iOS-Updates dauern in der Regel Monate im Beta-Prozess, bevor sie veröffentlicht werden. Zum Beispiel war iOS 7.1 von November bis März in der Beta. iOS 8.1 scheint sich jedoch stark von iOS 7.1 zu unterscheiden. Aufgrund der Präsenz von Apple Pay in der Beta sind wir der Ansicht, dass die Veröffentlichung von iOS 8.1 viel näher als im März liegt.

IPhone 6 Datenschutz

Gerüchte tauchen am 20. Oktober auf, vier Tage nach dem iPad-Event am 16. Oktober, und das war zu sehen. Auch wenn dies nicht der Fall ist, bezweifeln wir, dass die iOS 8.1-Version nicht mehr verfügbar sein wird. Apple hat ein Update von iOS 8 mit Apple Pay und anderen Funktionen für Oktober versprochen. Wenn dieses Update nicht iOS 8.1 ist, werden wir sehr überrascht sein.

Es kommt möglicherweise nicht am 16. Oktober an, aber wir erwarten keinen Veröffentlichungstermin Ende November, Dezember oder 2015. Suchen Sie nach iOS 8.1, das in naher Zukunft verfügbar sein wird, um Apple Pay und Fehlerbehebungen für iPhone, iPad und iPod bereitzustellen. Benutzer berühren.

Perfektes Update von iOS 8.1

Apropos Fehlerbehebungen. Wir erwarten, dass die iOS 8.1-Version einige Korrekturen für Probleme unter iOS 8 und iOS 8.0.2 enthält. Wir erwarten jedoch nicht, dass das iOS 8.1-Update perfekt ist. Es wird mit ziemlicher Sicherheit nicht in der Lage sein, jedes Problem unter iOS 8 zu lösen. Es wird wahrscheinlich auch einige eigene Zahlen bringen. IOS-Updates funktionieren immer.

iPhone 6

Obwohl wir derzeit nicht über diese genauen Probleme sprechen können, besteht eine sehr gute Chance, dass wir neben neuen Problemen auch die bekannten Beschwerden über Akkulaufzeit, Wi-Fi und Bluetooth hören. Software-Updates sind niemals perfekt. Einige sind stabiler als andere, aber iOS-Updates bereiten iPhone- und iPad-Benutzern fast immer Probleme.

Wir erwarten nicht, dass iOS 8.1 anders sein wird.

Gesamt iOS 8.1 Flop

Wir erwarten auch nicht, dass iOS 8.1 ein Totalausfall ist. Erwarten Sie also keine Iteration des iOS 8.0.1-Updates, bei dem der Mobilfunkdienst und die Touch ID für iPhone 6- und iPhone 6 Plus-Benutzer beschädigt wurden. Diese Zahlen, zusammen mit iOS 8-Problemen, offenbar führte zu langsamen Adoptionsraten, etwas Uncharakteristisches für neue Apple-Updates.

Der Punkt ist, dass Apple sich mit iOS 8.1 keine schlechte Pressemitteilung mehr leisten kann. Wir wären überrascht, wenn iOS 8.1 genauso kaputt wäre wie iOS 8.0, iOS 8.0.1 oder iOS 8.0.2. Wir glauben, dass es sich um eine Liste von Fehlerkorrekturen handelt, die die Leistung aller Geräte verbessern. Wir erwarten jedoch nicht, dass diese Änderungen mit dem Spielerlebnis übereinstimmen, das Apple mit iOS 7.1 bereitgestellt hat.

Speck CandyShell iPhone 6 Bewertung - 2-X3

Apple hat in der Vergangenheit einige magische Updates herausgebracht, iOS 7.1 war eines davon, aber wenn man bedenkt, dass wir nur noch wenige Wochen von iOS 8.0 haben, erwarten wir keine Wunder.

Umfangreiche Installationsprobleme

Wir erwarten nicht die gleichen umfangreichen Installationsprobleme wie beim iOS 8-Update. Die Server von Apple sind normalerweise am Tag der Veröffentlichung aufgrund eines größeren iOS-Updates betroffen. Wenn überhaupt, stoßen sie selten auf die Veröffentlichung eines erweiterten iOS-Updates. Solche Updates sind für iPhone- und iPad-Benutzer normalerweise reibungslos. Sogar der Installationsprozess für iOS 7.1 war ziemlich vernünftig und es war ein viel größeres, viel mehr beworbenes Update.

iOS 8.1 sollte ein ziemlich großes Update sein und es braucht viel Aufmerksamkeit, wenn Apple es zusammen mit seinen neuen Produkten am 16. Oktober auf der Bühne ankündigt. Wir erwarten nur nicht, dass die Server von Apple schmelzen oder ernsthafte Installationsprobleme auftreten.

Keine Notwendigkeit, sich vorzubereiten

Während iOS 8.1 ein kleineres Update sein sollte, das darauf abzielt, einige Funktionen bereitzustellen und einige Fehler zu beheben, sollten Sie nicht erwarten, dass Sie sich nicht auf die Ankunft vorbereiten können. Die Regeln, die wir für die iOS 8.0-Version detailliert beschrieben haben, sind weiterhin gültig.

Hier sind die iPhone 6-Angebote, über die Sie Bescheid wissen müssen. Viele davon werden in Kürze veröffentlicht.

Je besser Sie vorbereitet sind, desto besser erhalten Sie ein späteres Update. Diejenigen, die ihr Gerät auf eine bevorstehende Ankunft vorbereiten, haben normalerweise nicht so viele Probleme.

Ende des iOS 8-Veröffentlichungspfads

Während iOS-Updates normalerweise in einer Version von x.1 beendet wurden, erwarten wir nicht, dass dies mit iOS 8 geschieht. Wenn Apple iOS 8.1 bald veröffentlicht und dies erwartet, wird es wahrscheinlich nicht das neueste iOS sein. 8.1 Update oder das neueste iOS 8.x Update.

Gerüchten zufolge arbeitet Apple an Updates für iOS 8.2 und iOS 8.3. Keines der Updates ist unbestätigt und ihre Ankunft wäre außergewöhnlich. Da die Apple Watch Anfang 2015 unterwegs ist, ist ihre Ankunft jedoch sinnvoll.

Apple Watch

iPhones benötigen ein kompatibles Update, um mit Apple Watch arbeiten zu können, und eines dieser Updates muss diese Funktion enthalten. Wir haben auch Gerüchte über Multitasking-Bildschirme und öffentliche Verkehrsmittel für Apple Maps gehört. Vielleicht kommen sie zu einem dieser Updates.

Das Wichtigste dabei ist, dass wir nicht erwarten, dass iOS 8.1 das Ende des Weges für iOS 8 sein wird. IOS 9 ist wahrscheinlich ein Jahr entfernt, daher bleibt genügend Zeit für Updates.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Helmo Schröder
Helmo Schröder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.