7 Gründe, warum das iPhone 5 besser ist als das Nexus 4

Das iPhone 5 ist das bisher beste iPhone, aber ist es besser als das Nexus 4, Googles Android-Flaggschiff? Das hängt von den Prioritäten des jeweiligen Smartphones ab, aber Apples iPhone 5 führt das Smartphone immer noch in einer Reihe von Schlüsselbereichen an. Während einige leistungsstarke Benutzer von den Spitzentechnologien des Nexus 4 fasziniert sind, verfügt das iPhone 5 über das robusteste Ökosystem.

Neben den unten aufgeführten sieben Punkten gibt es beim Kauf eines Smartphones noch viel mehr zu beachten. Benutzer sollten das Telefon kaufen, das ihren Bedürfnissen am besten entspricht, und bedenken, dass wir noch das perfekte Telefon finden müssen. Während das iPhone 5 eines unserer Lieblingstelefone aller Zeiten ist, hat das Nexus 4 auch besondere Vorteile.

Lesen Sie: 7 Gründe, warum Nexus 4 besser ist als das iPhone 5

iPhone 5 hat eine höhere Kapazität als Nexus 4

Das iPhone 5 ist physisch kleiner, hat aber bis zu viermal so viel Speicherkapazität wie das Nexus 4

Die Speicherkapazität des iPhone 5 beginnt bei 16 GB und variiert bis zu 64 GB. Die höchste Kapazität ist möglicherweise nicht für jeden erforderlich, aber Apps, Fotos und HD-Filme können viel schneller Speicherplatz schlucken, als manche Benutzer erwarten.

Im Vergleich dazu hat das Nexus 4 für 299 US-Dollar nur wenig 8 GB Speicherkapazität und die 349 US-Dollar-Version entspricht der 16-GB-Kapazität des Basis-iPhone 5. Diese Art von Kapazität reicht einfach nicht aus, um das Potenzial von Nexus 4 voll auszuschöpfen Spiele können jeweils Hunderte von MB schlucken, während HD-Filme 1 GB überschreiten. Google Play ermöglicht es Benutzern, Filme zu streamen, anstatt sie herunterzuladen, aber das Streamen von Filmen ist in Mobilfunknetzen unerschwinglich. Das Aufnehmen eines Videos mit dem Nexus 4 verbraucht je nach Einstellung zwischen 50 MB und 90 MB pro Minute. Vergessen Sie nicht, dass das Betriebssystem und die Speicherprogramme des Nexus 4 sofort 2 GB Kapazität beanspruchen, sodass nur 6 GB oder mehr für die Dateien, Apps und Spiele der Benutzer übrig bleiben.

Es ist wirklich bedauerlich, dass Google in den letzten Monaten des Jahres 2012 und 2013 beschlossen hat, ein Flaggschiff mit 8 GB Speicher zu verkaufen. Das war in der Ära der SD-Video- und VGA-Mobilkameras gut, aber jetzt sind wir in HD Welt. und Google muss Geräte erstellen, die große Dateien speichern können. Im Gegensatz zu vielen Android-Telefonen können Benutzer keine Speicherkarten nach Belieben hinzufügen.

iPhone 5 hat 4G LTE

Das iPhone 5 ist das erste iPhone mit 4G LTE-Technologie, die von vielen als das einzig wahre 4G angesehen wird. An Orten mit solider 4G LTE-Abdeckung lädt das iPhone 5 Dateien sehr schnell herunter und hoch. Das Nexus 4 ist vielleicht das beste Android-Handy, das ohne 4G LTE gekauft werden kann. Stattdessen verwendet das Nexus 4 die HSPA+-Funktechnologie, die nicht so schnell ist wie 4G LTE.

Das AT&T iPhone 5 kann im Silicon Valley Daten mit etwa 30 Mbit/s herunterladen, während das Nexus 4 etwa 15 Mbit/s herunterlädt. Es gibt einen noch größeren Kontrast bei den Upload-Geschwindigkeiten zwischen den 4G LTE-Netzen von AT&T und den HSPA + -Netzen von T-Mobile. Wie ich im obigen Video erwähnt habe, werden Sie den Geschwindigkeitsunterschied wahrscheinlich nicht oft bemerken, wenn Ihre Region starke Signale von AT & T und T-Mobile hat, aber T-Mobile funktioniert nicht überall so gut. Manche Leute, wie diejenigen, die Videos streamen oder viele große Mediendateien herunterladen, müssen das absolut schnellste verfügbare Netzwerk wählen.

iPhone 5 einfacher zu bedienen als Nexus 4

Der 4,7-Zoll-Bildschirm des Nexus 4 genießt sicherlich das Ansehen von Filmen und das Lesen von Website-Inhalten, aber es ist schwer, jede Ecke bequem zu erreichen, selbst für Benutzer mit großen Händen. Der 4-Zoll-Bildschirm des iPhone 5 bietet eine bessere Balance zwischen Bildschirmfläche und Benutzerfreundlichkeit, da er erfordert nicht, dass Benutzer ihre Daumen drehen, um Schaltflächen und Symbole auf dem Bildschirm zu erreichen.

iphone-5-vs-interlace-4-screen

Nexus 4-Screen im Vergleich zum iPhone 5

Das Nexus 4 und das iPhone 5 haben ungefähr die gleiche Dicke, das iPhone 5 ist jedoch merklich schmaler, wodurch es in den meisten Situationen angenehmer zu halten ist, insbesondere bei Sprachanrufen. Die kleineren Abmessungen machen es sinnvoll, das iPhone 5 in einem Container zu verpacken, ohne dass das Paket zu groß wird, um in irgendwelche Taschen zu passen oder eine große Masse zu erzeugen. Das Nexus 4 fühlt sich wie andere große Android-Handys mit einer mäßig schützenden Hülle zu stark an. Es wäre lächerlich, das Problem mit einem groben Behälter zu tragen, wenn ein Unternehmen wie OtterBox beschließen würde, ein Gehäuse der Defender-Serie für das Nexus 4 zu entwickeln.

Das iPhone 5 wird jedem bekannt vorkommen, der einen iPod touch, ein iPad oder ein älteres iPhone verwendet. Die Benutzeroberfläche verfügt nicht über automatische Update-Widgets und kann nicht so sehr angepasst werden wie das Nexus 4, aber die Wahrheit ist, dass viele Leute gerne erweiterte Funktionen gegen etwas austauschen würden, das sie tatsächlich verwenden können. Was Android-Enthusiasten als “eingeschlossen” bezeichnen, nennen alltägliche Benutzer Sicherheit und Komfort.

Die meisten Leute folgen weder den Einträgen der neuesten Smart-Apps, noch haben sie die Ressourcen, um herauszufinden, wie man alles mit Android macht. Sicher gibt es Lichtblicke auf Android, aber es sind die Funktionen, die integrierten Apps von Google und Apps von Drittanbietern sind nicht so konsistent wie beim iPhone 5.

iPhone 5 hat bessere Unterstützung als Nexus 4

iphone-5-vs-nexus-4-stores

Apple und seine Wireless-Partner bieten iPhone 5-Benutzern etwas, mit dem Nexus 4-Benutzer Probleme haben werden: echte Unterstützung. Haben Sie Probleme mit dem iPhone 5 oder möchten Sie einfach nur lernen, wie man das Ding benutzt? Alles, was Sie tun müssen, ist einen Termin in der Apple Genius Bar zu buchen oder in einen der Apple Stores zu tanzen und an einem Kurs teilzunehmen. Echte Leute werden da sein, um Ihnen zu helfen und sogar Ihr Telefon zu ersetzen, wenn es einen Defekt gibt.

Google verkauft das entsperrte Nexus 4 über seinen Play Store und über T-Mobile, obwohl es fast unmöglich ist, das Telefon bei Google oder dem Unternehmen zu bestellen. Bisher kaufen die meisten Nexus 4-Käufer über den Google Play Store, was bedeutet, dass sie keinen direkten Support von T-Mobile, AT&T oder einem anderen Unternehmen erhalten. Das Telefon wird tatsächlich von LG hergestellt, was bedeutet, dass in der Küche des Nexus 4 einige Köche sitzen. Brauchen Sie Hilfe bei Schäden? Bereiten Sie sich darauf vor, das Nexus 4 per Post an Google zurückzugeben. Der Support ist für einige potenzielle Benutzer möglicherweise nicht so wichtig, aber für die meisten Menschen ist er ein sehr großes Problem.

iPhone 5 bei mehr Mobilfunkanbietern erhältlich

Das Nexus 4 ist nur mit GSM-Unternehmen kompatibel, was bedeutet, dass es nicht auf Sprint oder Verizon, zwei der vier führenden US-Unternehmen, ausgeführt werden kann. Das iPhone 5 ist bei Sprint und Verizon erhältlich, was wichtig ist, wenn Sie mit Familienmitgliedern an einen gemeinsamen Plan gebunden sind. Sofern Sie keinen günstigen Prepaid-Tarif wie den 30-€-pro-Monat-Plan von T-Mobile nutzen, können Sie auch von den Zuschüssen profitieren.

Screenshot 2012-12-06 um 10.19.27 Uhr

iPhone 5 Erhältlich bei 3 von 4 großen US-amerikanischen Mobilfunkanbietern oder GSM freigeschaltet

Die Vielfalt der Fluggesellschaften ist sehr wichtig, da Abdeckung und Anrufqualität von Block zu Block variieren können. Während einige ein Unternehmen als das beste Unternehmen der Branche loben, können es andere einfach nicht erwarten, dasselbe Unternehmen zu verlassen, weil sie nicht von zu Hause oder aus dem Büro aus anrufen können. Ihr Netzwerk ist einfach nicht für alle das „beste“ Netzwerk in den USA. Mit dem iPhone 5 kann man den Hörer abheben, vor allem nachdem T-Mobile und Apple endlich abgehoben haben.

Die Anrufqualität ist derzeit nur die halbe Miete. Auch die Datenraten variieren stark von Block zu Block. In einigen Teilen von San Francisco sehen wir beispielsweise Downloadgeschwindigkeiten von Verizon im Bereich von 25 Mbit/s. In anderen Teilen der Stadt können wir nichts schneller als etwa 7 Mbps herunterladen.

iPhone 5 lebt im besten Ökosystem

Obwohl es mehrere Berichte über Android-Aktivierungen gibt, die iPhone-Aktivierungen übertreffen, stellen Entwickler und Zubehörhersteller immer noch das iPhone an die erste Stelle. Android-Hersteller können mit allem prahlen, was sie in Bezug auf Marktanteile wollen, aber die Wahrheit ist, dass niemand so viel für Apps und Zubehör ausgibt wie iPhone-Besitzer.

Es gibt unzählige Hüllen, Kopfhörer und andere Geräte, die speziell für das iPhone entwickelt wurden. Es gibt eine Handvoll Nexus 4-Hüllen, aber erwarte nicht, dass die Qualität oder Quantität von Nexus 4-Zubehör annähernd mit dem iPhone 5 kompatibel ist.

Programme sind wichtiger als Koffer und Docks. IPhone 5-Benutzer werden mit den neuesten und besten Apps verwöhnt, während Android-Versionen beliebter iOS-Apps anscheinend immer Wochen oder Monate später veröffentlicht werden. Wie oft haben Sie schon von einer tollen App gehört, die jetzt für iOS mit der Android-Version „demnächst“ verfügbar ist?

Screenshot 2012-12-06 um 10.48.35 Uhr

Viel mehr Zubehör für das iPhone 5 verfügbar als Nexus 4 Zubehör

Diejenigen, die Macs, iPads und andere Apple-Geräte besitzen, werden am meisten vom iPhone 5 profitieren. Die enge Integration bedeutet, dass Benutzer Dinge wie das Senden und Empfangen von iMessages von jedem ihrer iOS- oder OS X-Geräte aus tun können. Wenn Sie einen Film oder ein Album mit einem Gerät kaufen, können Sie es mit jedem anderen Gerät herunterladen. Es ist eine einfache Erfahrung, vom Ansehen von Filmen, die auf einem iPhone 5 gekauft wurden, zum Ansehen auf einem großen Bildschirm zu wechseln, wenn Sie ein Apple TV haben. FaceTime ist eine weitere Funktion nur von Apple, die es viel einfacher macht, Videoanrufe von jedem Gerät aus zu finden und zu empfangen, solange Ihre Freunde und Familie auch über iPhones oder andere Apple-Geräte verfügen. Sicher, Nexus 4-Benutzer können Video-Chats durchführen, aber nicht ohne etwas Arbeit beim Einrichten der Anrufe.

Das iPhone 5 behält seinen Wiederverkaufswert

Screenshot 2012-12-06 um 10.35.32 Uhr

Nexus-Telefone behalten ihren Wert nicht

Wer heute ein iPhone 5 zum subventionierten Preis kauft, hat gute Chancen, es nach einem Jahr so ​​viel zu verkaufen, wie er dafür bezahlt hat. Je nach iPhone-Modell, Marktbedingungen und Vertragsstatus können einige iPhone-Nutzer einmal im Jahr auf das neueste und beste iPhone upgraden.

Android-Handys halten einfach nicht ihre Werte wie iPhones. Das liegt zum Teil daran, dass Google und die Hersteller ältere Telefone nicht so enthusiastisch unterstützen wie Apple. Zum Beispiel verkauft Apple immer noch das iPhone 4, ein Telefon, das es im Juni 2010 auf den Markt gebracht hat. Das iPhone 4 verfügt nicht über alle Funktionen von iOS 6 auf dem iPhone 5, aber es ist ziemlich cool, dass Apple ein Telefon aktiv unterstützt. das sind 2,5 Jahre, die Ewigkeit in intelligenten Jahren.

Screenshot 2012-12-06 um 10.45.17 Uhr

IPhone-Besitzer können den ursprünglichen Kaufpreis ein Jahr später wiederherstellen

Das knapp über ein Jahr alte iPhone 4S kann problemlos für etwas mehr als den ursprünglichen Kaufpreis von 199 US-Dollar an eine Rückkauf-Website wie Gazelle verkauft werden.

Das Galaxy Nexus, das ebenfalls vor etwas mehr als einem Jahr auf den Markt kam, kann von Gazelle nur 103 Dollar verlangen. Das Nexus 4 könnte heute ein Lichtblick in der Android-Landschaft sein, aber es wird schnell verblassen, wenn 2013 Smartphones der neuen Generation auf den Markt kommen.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Dieter Schütte
Dieter Schütte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.